Kärnten's Sonnenseite Kärnten's Sonnenseite
Höfling 1
9640 Kötschach-Mauthen
ÖSTERREICH
Tel +43 (0) 4715 7715
birkenhof@sonnenseite.at

Ausflugsziele

Logo Grossglockner

Der Grossglockner

Der "Berg"! Nicht nur sehenswert weil er mit 3798m der höchste Berg Österreichs ist. Allein schon die Fahrt über die Grossglockner-Hochalpenstrasse führt Sie durch eine der grossartigsten Naturlandschaften der Erde: Den Nationalpark Hohe Tauern mit Wiesen, Wäldern, Almböden, Fels und Eis. Für die Ausstellungen im Besucherzentrum auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe sollten Sie schon Zeit mitbringen.
www.grossglockner.at
Grossglockner

Logo Nockalmstrasse

Die Nockalmstrasse

Die Nockberge sind ein weiterer Nationalpark in Kärnten. Hier sind jedoch keine spektakulären Höhenunterschiede zu erwarten, dafür bieten die abgerundeten Berge, eben die Nock'n, ein unverwechselbares Erscheinungsbild. Auf der 35km langen Nockalmstrasse mit zahlreichen Kehren haben nicht nur Biker ihren Spass. Wanderfreunde finden beiderseits dieser Strasse ein ausgedehntes Wandergebiet.
www.nockalmstrasse.at
Nockalmstrasse

Die Malta Hochalm Strasse

Wer an der mit 200m höchsten Staumauer Österreichs, am Kölnbrein Stausee steht, hat ein Erlebnis schon "erfahren" - die Malta-Hochalm-Strasse. Auf einer Länge von 14.4km werden ca. 1000 Höhenmeter erklommen, sechs Natursteintunnel und zahlreiche Spitzkehren durchfahren. Neben einer Führung durch die Staumauer (warme Kleidung nicht vergessen), sind die Ausstellungen im Erlebniszentrum auf jeden Fall sehenswert.
www.verbund.com/tourismus
Kölnbrein-Staumauer

Die Reisseck Bergbahnen

Die Fahrt mit den Reisseck-Bahnen führt Sie durch verschiedene alpine Vegetationsstufen. Mit der Standseilbahn geht es 1600 Höhenmeter hoch zum Schoberboden. Hier bietet sich Ihnen ein einzigartiger Panoramablick von den italienschen Alpen bis zum Grossglockner. Weiter geht es mit der Höhenbahn zum Seen-Plateau. Hier können Sie rasten, Interessantes im Informationszentrum erfahren oder wandern auf einem der drei ausgeschilderten Wege.
www.verbund.com/tourismus
Reisseck Bergbahn

Logo Weissensee

Der Weissensee

Der Weissensee ist mit einer Seehöhe von 930m der höchste Badesee Österreichs und hat Trinkwasserqualität. Im Sommer bietet die Weissensee-Flotte Rundfahrten an, die unterbrochen werden können, um auf den ausgeschilderten Wegen weiter zu wandern.
Im Winter bildet sich auf dem See eine Eisdecke von ca. 50cm und lockt damit die Freunde der Eissportarten an.
www.weissensee-schifffahrt.at
Weissensee

Logo Casa delle Farfalle

Casa delle Farfalle

Freunde der Schmetterlinge nehmen die eine Stunde Autofahrt zu unseren italienischen Nachbarn nach Bordano gerne in Kauf. In den drei Glashäusern können eine Vielzahl an verschiedenen Exemplaren auf "Tuchfühlung" betrachtet werden. Daneben gibt es im Schmetterlingshaus ausführliche Informationen über die verschiedenen Arten und ihr Entwicklungsstadien.
www.bordanofarfalle.it/de
Farfalle - Schmetterlinge

Logo Minimundus

Minimundus

Rund 170 Modelle der bekanntesten Bauwerke der Welt, Schiffe, Eisenbahnen und Autos kann man auf dem 26.000m² grossen Gelände bestaunen. Die meisten Exemplare sind im Maßstab 1:25 gehalten und aus den gleichen Materialien wie das Original hergestellt. Angeschlossen ist ausserdem ein Planetarium. Ein Ausflug, der bestimmt nicht nur die Kinder begeistert.
www.minimundus.at
Minimundus